Corona: 629 Schnelltests – eine Person positiv

Schnelltest

Im Corona-Testzentrum in Brieselang sind in der vergangenen Woche 629 Schnelltests abgenommen worden. Positiv auf das Virus getestet wurde eine Person, wie die Agentur Peppel als Betreiber mitgeteilt hat.

Vom 7. April bis einschließlich zum 4. September wurden nunmehr insgesamt 14.943 Schnelltests registriert. Damit haben sich nach 128 Testtagen im Schnitt 116 Menschen entweder einmal oder mehrmals testen lassen. Die Agentur Peppel, die seit dem 31. Mai das Testzentrum betreibt, hat bislang 10.448 Tests in Eigenregie durchgeführt. Seit Beginn der Testungen im April sind nunmehr insgesamt elf Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden.