Kita Daimlerstraße: Sieben Teilnahmeanträge eingereicht

DSC_0218

Im Hinblick auf den Neubau einer Kita an der Gottlieb-Daimler-Straße haben Anfang April insgesamt sieben Interessenten ihre Teilnahmeanträge eingereicht. Nachforderungen hatte es bei drei Interessenten gegeben. Nun erfolgt eine Auswertung, ehe drei bis vier Angebotsaufforderungen an die entsprechenden Bewerber gerichtet werden. In der Woche vom 24. bis 28. Mai sollen die Angebote sodann vorliegen. Im Anschluss erfolgt eine erneute Auswertung. Am 23. Juni soll die Gemeindevertretung nach Möglichkeit die Beschlussfassung vornehmen. Entstehen sollen perspektivisch etwas mehr als 100 Kitaplätze. Die Errichtung erfolgt in Massivbauweise.