Mehr als 1650 Brieselanger sind älter als 70 Jahre

Gemeinde Brieselang (3)

Brieselangs älteste Einwohnerin ist 99, der älteste Einwohner ist mit 95 Jahren vier Jahre jünger. Das geht aus einer von der Verwaltung herausgegebenen Altersstatistik hervor, die am Mittwoch bekanntgegeben wurde. Insgesamt leben im Gemeindegebiet aktuell 58 Menschen, die 90 Jahre alt oder noch älter sind.

Wie die Alterspyramide weiterhin offenbart, kann die Zahl der 80 bis 89-Jährigen in der Gemeinde Brieselang mit 598 angegeben werden, darunter befinden sich allein 346 Frauen. Sie sind in dem Alterssegment deutlich in der Überzahl. Insgesamt leben in der Gemeinde Brieselang 1.658 Personen, die 70 Jahre und älter sind. Bezogen auf die Gesamteinwohnerzahl in Höhe von 12.659 (Stand 31. Dezember 2020) bedeutet dies einen Anteil von rund 13,1 Prozent.

Mit Blick auf die einzelnen Jahrgänge ist bei den in Brieselang lebenden Männern der Geburtsjahrgang 1968 am stärksten vertreten. Während bei den männlichen Personen die 52-Jährigen überwiegen, 145 an der Zahl, sind bei den Frauen die 57- und 53-Jährigen, also die Jahrgänge 1963 und 1966 (jeweils 144) besonders häufig vertreten. Bei den unter 18-Jährigen dominiert bei den weiblichen Kindern, 93 an der Zahl, der Jahrgang 2014, bei den männlichen Kindern und Jugendlichen der Jahrgang 2007 mit 83 an der Zahl.