Aktuelles

Aktuelle Meldungen

16.01.2021

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

6
Hier finden Sie Informationen zum Coronavirus...Neue Quarantäneverordnung mit Testpflicht für Einreisende und Reiserückkehrer; neue Eindämmungsverordnung: 15-Kilometer-Regel für Corona-Hotspots - Antworten auf wichtige Fragen; Vierte Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen in Kraft; Unterricht weiter in Distanz; Termine für Corona-Impfung werden telefonisch unter 116 117 nur an Impfberechtigte vergeben; 916 neue Fälle in Brandenburg – Zahl der aktuell Erkrankten im Land bei 17.438 – Bisher insgesamt 37.993 Impfungen; 60.321 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst; 1.792 Todesfälle im Land (plus 48) - 3.145 bestätigte Fälle im Landkreis (plus 16), 62 Todesfälle im Havelland (plus 4), Stand: 11.45 Uhr...wird laufend aktualisiert... Mehr


16.01.2021

Sitzung des Hauptausschusses am Mittwoch

Videokonferenz
Die Sitzung des Hauptausschusses in der Gemeinde Brieselang findet am Mittwoch, 20. Januar, ab 19.15 Uhr als Videokonferenz statt. Auf der Tagesordnung stehen 20 Beratungspunkte (siehe Bekanntmachung). Im Blickpunkt stehen unter anderem Vergaben. Für die Öffentlichkeit ist eine Teilnahme an der Videokonferenz im ehemaligen Sitzungssaal des Rathauses, Am Markt 3, möglich. Auf einem Bildschirm können die Gäste den Sitzungsverlauf verfolgen. Mehr


15.01.2021

Havelland soll Corona-Impfzentrum bekommen

Landkreis Havelland
Nach einer Videokonferenz der brandenburgischen Landesregierung mit den Landkreisen und kreisfreien Städten zur Corona-Impfkampagne im Land Brandenburg am Mittwoch, den 13. Januar 2021, steht fest, dass die Anzahl der Impfzentren im Land erhöht werden soll. Auch im Landkreis Havelland soll nun ein Impfzentrum entstehen. Grundsätzlich sollen die Landkreise und kreisfreien Städte enger in die Impfstrategie einbezogen werden. Mehr


15.01.2021

Neue Initiative offiziell gegründet - Unterstützung gefragt

Corona
In Brieselang hat sich die Initiative „Coronahilfe hier in Brieselang“ gegründet. Das hat Initiatorin Manuela Wolke auf Anfrage bestätigt. Akzente setzen wollen neben ihr der Seniorenbeirat als Gremium, die Volkssolidarität, die Gleichstellungsbeauftragte Kathrin Neumann, Gemeindevertreterin Ilse-Dore Hahn und Detlef Luther von der Initiative „Brieselang hilft“. Die Mitglieder könnten natürlich noch Unterstützung gebrauchen. „Wir sind zwar nur ein kleiner Kreis, doch wollen wir Impulse setzen. Wir hoffen auf weitere Unterstützung“, sagte Wolke. Mehr


14.01.2021

Einschätzung des Kämmerers: Kein genehmigungspflichtiger Etat 2021

Geld
Die ersten Eckdaten wurden bereits am 11. November 2020 vorgestellt, nun hat Brieselangs Kämmerer Thomas Lessing am Mittwochabend (13. Januar 2021) im Rahmen der Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses weitere wichtige Aussagen zum Haushaltsplanentwurf 2021 getroffen. Das Wesentliche: „Nach gegenwärtiger Einschätzung werden wir wegen der Rücklagen keinen genehmigungspflichtigen Haushalt haben“, betonte er. Wegen eines Defizits wird er aber nicht ausgeglichen sein. Der Etat soll während der März-Sitzung der Gemeindevertretung beschlossen werden. Mehr


14.01.2021

Feuerwehreinsatz wegen eines umgestürzten Baumes

DSC00749
Gefahr im Verzug: Wegen eines umgestürzten Baumes mussten am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr mehr als 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Brieselang in den Falkenseer Weg ausrücken. Mehr


14.01.2021

Auf Winterdienstpflichten achten

Winterdienst (2)
Die Verwaltung der Gemeinde Brieselang weist auf die Winterdienst-Räumpflichten der Bürgerinnen und Bürger hin – insbesondere auf Gehwegen, die von Schnee und Eis befreit werden müssen, um Gefahren für Fußgänger zu vermeiden. Paragraf 4 der Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Brieselang regelt in Summe Art und Umfang des Winterdienstes. Mehr




Pfeil rechts orange Übersicht aller Meldungen


Bekanntmachungen

13.01.2021

Sitzung des Hauptausschusses am 20. Januar 2021

Die Sitzung des Hauptausschusses in der Gemeinde Brieselang findet am Mittwoch, 20. Januar, ab 19.15 Uhr als Videokonferenz statt. Auf der Tagesordnung stehen 20 Beratungspunkte. Im Blickpunkt stehen unter anderem Vergaben. Für die Öffentlichkeit ist eine Teilnahme an der Videokonferenz im ehemaligen Sitzungssaal des Rathauses, Am Markt 3, möglich. Auf einem Bildschirm können die Gäste den Sitzungsverlauf verfolgen. Die Tagesordnung können Interessierte nun abrufen. Mehr


11.01.2021

Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses am 13. Januar 2021

Am Mittwoch, 13. Januar, findet ab 19.15 Uhr die Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses statt. Mehr


11.01.2021

Sondersitzung der Gemeindevertretung am 12. Januar 2021

Am Dienstag, 12. Januar, findet ab 19.15 Uhr eine Sondersitzung der Gemeindevertretung statt. Sie wurde vom Vorsitzenden des Gremiums, Thomas Vogel, einberufen. Die Sitzung findet erneut als Videokonferenz statt. Auf der Agenda stehen 15 Tagesordnungspunkte. Mehr




Pfeil rechts orange Übersicht aller Bekanntmachungen

Sprechzeiten

Der Bürgermeister

nach tel. Vereinbarung

033232/3380

Bürgerbüro
Montag08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag13:00 - 16:30 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr
Fachbereiche
 nur nach telef. Vereinbarung

Osthavelland - Die stärkste Seite Berlins