Bislang rund 400 Kubikmeter Laub zwischengelagert

Laub Laubhaufen Laubentsorgung 2

Die Laubentsorgung in der Gemeinde Brieselang hat ihre Hochphase erreicht. Laut Angaben des Bauhof-Teamchefs, Enrico Thom, wurde am Nymphensee eine Zwischenlagerungsstätte eingerichtet. Dort sind circa 400 Kubikmeter Laub „geparkt“ worden. Die Blätter wurden im Gemeindegebiet zuvor mit spezieller Technik aufgesaugt und schließlich zum Sammelplatz gebracht. Eine Entsorgungsfirma soll das Laub abtransportieren. Thom rechnet am Ende der Saison mit 500 Kubikmeter Laub.